Arsenale

Arsenale

Dies war einst die größte Schiffswerft der Welt, welche in der Lage war ein Kriegsschiff am Tag zu produzieren. Arsenale di Venezia (12. Jahrhundert) war der Mittelpunkt der Seemacht der Republik und wurde durch bedeutende Ausbauarbeiten, zwischen 14. Und 16. Jahrhundert, zur wichtigsten, größten und produktivsten Schiffswerft der Welt. Nach dem Zerfall von Konstantinopel durch die Tuerken (1453) hatte Venedig den Drang die Rolle der Beschützerin des Christentums im Mittelmeer zu übernehmen und legte sich eine beachtliche und unzerstörbare Flotte an. Nach dem Zerfall der Seerepublik und die Ankunft von Napoleon in Italien, wurde das Arsenal langsam demontiert, die Piere zerstört, das Dekor gestohlen. Heute ist das Gebiet des Arsenals fast komplett abgezäunt und einige Räumlichkeiten werden für die Biennale benutzt.

Anschrift
Castello, 30122 - Venezia
Telefon
+39 041 24 41 595
Fax
+39 041 24 41 432
Transportwesen
Buslinie 1, 4.1, 4.2 | Arsenale
Go!